Über mich

Anke Thönnißen
Vita
  • Amtsärztlich gepr. Heilpraktikerin
  • Klassisch miasmatische Homöopathieausbildung
  • Hypnosetherapeutin und Rückführungstherapeutin (Sol)
  • Ausbildung in Hypnosetherapie bei schweren physischen und psychosomatischen Erkrankungen 
  • lösungsorientierte Hypnosetherapie
  • Yogatherapeutin
  • Ausbildung in lösungsfokussierter Kurzzeittherapie
  • Fitnesstrainerin
  • Entspannungstrainerin (Progressive Muskelentspannung und Autogenes Training)
  • Ernährungsberaterin
  • Präventionstrainerin Haltung und Bewegung
  • Trainer A Lizenz Faszien Training
  • Kinesiologie Ausbildungen (u.a. Edu-Kinestetik Fortgeschritten, Brain Gym 1-2, Touch for Health 1-4, Three in one concept, Physiognomie)
  • Reiki Meisterin
  • zur Zeit Fernstudium als Medizinische Fitnesstrainerin und Faszientrainerin

In meiner Praxis arbeite ich heute ausschließlich mit der klassischen Homöopathie, der sanften, lösungs- und prozessorientierten Hypnose-bzw. Rückführungstherapie sowie mit der Yogatherapie. Ich bin der Meinung, dass diese drei Methoden sich in optimaler Weise ergänzen. Mein Wissen aus all meinen  Aus- und Fortbildungen fließt natürlich immer in meine Arbeit – in der die Patientin / der Patient zu jeder Zeit im Mittelpunkt steht – mit hinein. Ich arbeite stets zum höchsten Wohle meiner Patientinnen und Patienten. Regelmäßige Fortbildungen, Supervisionen und Arbeitskreise sind für mich selbstverständlich.

Werdegang

Geboren bin ich 1966 in Essen. Schon in frühester Kindheit zog es meine Familie ins Rheinland, innerhalb des Kreises Neuss zog ich häufiger um, um schließlich mit meiner Familie in Korschenbroich zu Hause zu sein.

Nach einem wirtschaftsbezogenen Fremdsprachenstudium (Engl., Franz., Nebenfach Spanisch) und einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung war ich zunächst als Assistentin der Geschäftsleitung in einigen größeren Firmen tätig. Nach einigen Jahren Berufserfahrung arbeitete ich 8 Monate auf Mallorca als Übersetzerin und begann gleichzeitig ein Studium zur Fitness- und Ernährungsberaterin, mit anschließendem Praktikum wieder zurück in Deutschland. Ich arbeitete kurzzeitig als Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin in einem Sportstudio, bis ich ein Angebot als Administrative Leiterin der deutschen Niederlassung einer britischen Firma annahm. Das Interesse am Gesundheitssport war jedoch schon geweckt und wurde von mir weiter verfolgt. Es folgte die Ausbildung zur Aerobictrainerin, noch eine Ausbildung im Bereich Ernährungsberatung und die Ausbildung zur Entspannungstrainerin und Präventionstrainerin für Haltung und Bewegung.

Nebenberuflich arbeitete ich zunehmend im Bereich Gesundheitssport. Hier bildete ich mich nun ständig weiter.

Als ich Mutter wurde, entschloss ich mich meinen Beruf aufzugeben, da er doch mit einigen Reisen verbunden war, was ich persönlich nicht mit meiner Mutterrolle vereinbaren konnte. Ich intensivierte meine Tätigkeit im Gesundheitssport und begann schließlich eine 4-jährige klassisch-miasmatische Homöopathieausbildung nach Samuel Hahnemann, zeitgleich begann ich ein schulmedizinisches Grundstudium von 4,5 Jahren Dauer, mit der Absicht Heilpraktikerin zu werden. Ich bestand meine amtsärztliche Prüfung zur Heilpraktikerin vor dem Gesundheitsamt Krefeld mit sehr gutem Ergebnis.

Nach der schulmedizinischen Grundausbildung absolvierte ich verschiedene Ausbildungen der Kinesiologie: Edu-Kinestetik (Brain Gym), Touch for Health und Three in one Systems, ebenso eine Reiki Ausbildung, die ich bis zum Meistergrad fortsetzte.

Es folgte einige Ausbildung in Hypnose- und Rückführungstherapie sowie die Ausbildung zur Yogatherapeutin.

Nun arbeite ich in eigener Praxis ausschließlich mit der klassischen Homöopathie, einer lösungs- und prozessorientierten Hypnose-Therapie, mit der Rückführungstherapie und mit der Yogatherapie. Zu meinen Behandlungsschwerpunkten besuche ich regelmäßig Fortbildungen, Supervisionen und verschiedene Arbeitskreise um immer mit aktuellem und fundiertem Wissen mit meinen Patienten arbeiten zu können.

Zur Zeit absolviere ich ein Fernstudium in medizinischer Trainingstherapie und Faszientraining. Ebenso absolviere ich bis zum nächsten Frühjahr verschiedene Weiterbildungen im Bereich Psyche und Homöopathie, sowie eine weitere Hypnosetherapie Weiterbildung.

Ich bin Mitglied im Verband klassischer Homöopathen Deutschlands e.V. (www.vkhd.de).